Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky
Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky © A. Baum/Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Rhein-Kreis Neuss bietet Gesundheitskalender fürs Smartphone an

Gesundheit |

Kreisgesundheitskonferenzen, Selbsthilfetage und Herzwochen – für diese und noch viele weitere Termine in diesem Jahr hat das Kreisgesundheitsamt einen elektronischen Gesundheitskalender erstellt. Auch Aktionstage zum Beispiel zu Organspende, Aids oder Zahngesundheit sind in dem Kalender verzeichnet, den Interessierte ab sofort kostenlos auf ihr Handy herunterladen können. Das Kreisgesundheitsamt bietet den Kalender 2020 kostenlos unter dem Link http://rkn.nrw/gk2020 zum Download an.Damit können Bürger alle Termine per Knopfdruck in ihren persönlichen Smartphone-Kalender exportieren.

Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky erläutert die Vorteile: „Mit dem elektronischen Gesundheitskalender kann sich jeder einen Überblick über Termine rund um das Thema Gesundheit verschaffen. Wir bieten diesen Service bereits seit mehreren Jahren an; die Resonanz war bisher sehr positiv.“ So wurde der Kalender im vergangenen Jahr insgesamt rund 400 Mal abgerufen.