Amtsantritt in Grevenbroich (von links): Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, die neue Ärztin Dr. Stefanie Robertz und Amtsleiter Dr. Michael Dörr.
Amtsantritt in Grevenbroich (von links): Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, die neue Ärztin Dr. Stefanie Robertz und Amtsleiter Dr. Michael Dörr. © Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Neue Medizinerin beim Rhein-Kreis Neuss: Robertz verstärkt das amtsärztliche Team

Personal |

Verstärkung für den Rhein-Kreis Neuss: Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Amtsleiter Dr. Michael Dörr haben jetzt die neue Fachärztin Dr. Stefanie Robertz zu ihrem Amtsantritt in Grevenbroich begrüßt. Die Medizinerin hat in Magdeburg und Aachen studiert und ihre Assistenzarzt-Zeit am Bethesda-Krankenhaus in Mönchengladbach absolviert.

Im Gesundheitsamt wird sie nun schwerpunktmäßig Gutachten erstellen, langfristig aber auch reisemedizinisch beratend tätig sein und als Prüfungsvorsitzende im Bereich der Krankenpflege zum Einsatz kommen. „Wir sind froh, eine solch kompetente und engagierte Ärztin gewonnen zu haben“, so Petrauschke. Robertz zeigte sich schon in den ersten Tagen von der angenehmen Arbeitsatmosphäre im Gesundheitsamt angetan.