© 178369709/creisinger/GettyImages
Schnell gesucht? Schnell gefunden ...

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Bundestagswahl 2005

Wahlkreis 109

Der Wahlkreis 109 umfasste die Städte Dormagen, Grevenbroich und Neuss sowie die Gemeinde Rommerskirchen.

Wahlberechtigte

212.742

Wähler

164.493

Wahlbeteiligung

77,32%

ungültige Erststimmen

1.571

gültige Erststimmen

162.922

ungültige Zweitstimmen

1.477

gültige Zweitstimmen

163.016

Partei Erststimmen Erststimmen (%) Zweitstimmen Zweitstimmen (%)
SPD 65602 40.27% 57536 35.29%
CDU 77781 47.74% 65763 40.34%
FDP 5994 3.68% 18411 11.29%
Grüne 5111 3.14% 9806 6.02%
Die Linke 5464 3.35% 6484 3.98%
Sonstige 2970 1.82% 5016 3.08%
Gewählt wurde

Hermann Gröhe (CDU)

Wahlkreis 111

Der Wahlkreis 111 umfasste die Städte Krefeld I, Kaarst, Korschenbroich und Meerbusch sowie die Gemeinde Jüchen.

Wahlberechtigte

212.742

Wähler

164.493

Wahlbeteiligung

77,32%

ungültige Erststimmen

1.571

gültige Erststimmen

162.922

ungültige Zweitstimmen

1.477

gültige Zweitstimmen

163.016

Partei Erststimmen Erststimmen (%) Zweitstimmen Zweitstimmen (%)
SPD 61413 38.64% 53270 33.50%
CDU 75258 47.35% 61323 38.56%
FDP 8050 5.07% 21749 13.68%
Grüne 6991 4.40% 11437 7.19%
Die Linke 5569 3.50% 6867 4.32%
Sonstige 1644 1.03% 4392 2.76%
Gewählt wurde

Willy Wimmer (CDU)