Kartenausschnitt zeigt Umleitung über Am Blankenwasser, Jagenbergstraße und B9
Die Umleitungsstrecke führt über Am Blankenwasser, Jagenbergstraße und B9 © Rhein-Kreis Neuss
Schnell gesucht? Schnell gefunden ...

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Neue Fahrbahndecke für die K 30 in Neuss Am 23. November beginnt der letzte Bauabschnitt – Vollsperrung ab 27. November

Bauen |

Die Kreisstraße 30 in Neuss erhält eine neue Fahrbahndecke. Die Arbeiten finden zwischen Uedesheim und Allerheiligen in mehreren Abschnitten statt. Wie das Tiefbauamt des Rhein-Kreises Neuss informiert, sind die bisherigen Arbeiten gut vorangegangen, so dass am Montag, dem 23. November, der dritte und letzte Bauabschnitt, der den Bereich zwischen den Kreisverkehren Am Blankenwasser und Fuggerstraße betrifft, starten kann.

An den ersten beiden Tagen wird der Verkehr ampelgesteuert an der Baustelle vorbeigeführt. Vom 25. bis einschließlich 27. November müssen die Arbeiten jedoch unter Vollsperrung ausgeführt werden. Der Verkehr wird über eine Umleitungsstrecke geführt.

Das Kreistiefbauamt ist bestrebt, die Beeinträchtigungen für die Anlieger und den Verkehrs so gering wie möglich zu halten. Weitere Informationen zu der Baumaßnahme gibt es bei Christoph Kurth vom Kreistiefbauamt (Telefon: 02181 601-6617; E-Mail: christoph.kurth(at)rhein-kreis-neuss.de) oder im Internet unter www.baustellenradar-neuss.de.