© 623598948/agcuesta/GettyImages
Schnell gesucht? Schnell gefunden ...

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Bratsche / Viola

Über das Instrument

Die Viola bzw. Bratsche ist eine Quinte tiefer gestimmt als die Violine. Mit dem etwa 9 cm längeren Resonanzkörper könnte man sie als die "größere Schwester" der Violine bezeichnen. Dementsprechend ist ihr Ton dunkler und gedeckter als der helle Geigenklang. Nach wie vor kommt der Viola im Orchester meist die mittlere, begleitende Stimme zu - als Soloinstrument ist sie dagegen vergleichsweise selten zu hören.

Einstiegsalter

Mit 8 bis 12 Jahren liegt das Einstiegsalter für Viola etwas höher als das für Violine. Aufgrund ihrer Größe und des Gewichtes ist die Haltung für kleinere Kinder zu anstrengend. Inzwischen gibt es aber auch kleine Schülerinstrumente.

Musiziermöglichkeiten

Erste Erfahrungen im Ensemblespiel werden bereits im Gruppenunterricht und darüber hinaus in Ensembles und Vororchestern gesammelt. Die nächsten Schritte sind die Mitwirkung in Schulorchestern und Sinfonieorchestern. Darüber hinaus ergeben sich Mitspielmöglichkeiten in den verschiedenen Streichquartetten und Kammermusikensembles.

Kaufen oder Leihen?

Mindestens 600 Euro sollte man für das erste Instrument investieren. Wie auch bei der Geige sind dem Anschaffungspreis nach oben hin keine Grenzen gesetzt.  Die Fachlehrer beraten Sie gerne beim Kauf  eines Instrumentes und können Sie auch bei der Vermittlung von gebrauchten Instrumenten unterstützen. Die Musikschule Rhein-Kreis Neuss bietet auch einen kostengünstigen Instrumentenverleih an.

Flexible Unterrichtseinheiten

Wenn Ihr Kind oder Sie selbst Viola erlernen möchten, steht Ihnen unser Standardangebot mit Gruppenunterricht und Einzelunterricht zur Verfügung. Damit Sie ganz sicher gehen können, für Ihr Kind von Anfang an  das richtige Instrument zu wählen, bieten wir die "instrumentale Orientierungsstufe" an.

Unterrichtsorte

Die Musikschule Rhein Kreis Neuss unterrichtet in Grevenbroich, Kaarst, Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen. Wir bieten den Unterricht möglichst ortsnah in öffentlichen Schulen oder eigenen Räumen an.

Kostenübersicht

Gruppe 5 Personen
  • 50 Minuten pro Woche
  • Kinder: 34 Euro pro Monat
  • Erwachsene: 57 Euro pro Monat
Gruppe 4 Personen
  • 50 Minuten pro Woche
  • Kinder: 36 Euro pro Monat
  • Erwachsene: 59 Euro pro Monat
Gruppe 3 Personen
  • 40 Minuten pro Woche
  • Kinder: 35,50 Euro pro Monat
  • Erwachsene: 57 Euro pro Monat
Gruppe 2 Personen
  • 40 Minuten pro Woche
  • Kinder: 44 Euro pro Monat
  • Erwachsene: 75,50 Euro pro Monat
Einzelunterricht
  • 20 Minuten pro Woche
    • Kinder: 38 Euro pro Monat
    • Erwachsene: 62 Euro pro Monat
  • 30 Minuten pro Woche
    • Kinder: 57 Euro pro Monat
    • Erwachsene: 93 Euro pro Monat
  • 40 Minuten pro Woche
    • Kinder: 76 Euro pro Monat
    • Erwachsene: 124 Euro pro Monat
  • 50 Minuten pro Woche
    • Kinder: 95 Euro pro Monat
    • Erwachsene: 155 Euro pro Monat