Ein große uhr vor Personengruppe
© 1129545215/coffeekai/GettyImages
Schnell gesucht? Schnell gefunden ...

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Archivnutzung wieder möglich - allerdings unter Beachtung strenger Schutzvorkehrungen!

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

gemäß der "Verordnung zur Änderung von Rechtsverordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2" vom 16. April 2020 ist das Archiv im Rhein-Kreis Neuss ab dem 20. April 2020 für den Publikumsverkehr wieder geöffnet - allerdings unter Beachtung strenger Schutzauflagen. Das bedeutet, dass Nutzer*innen sowohl am Hauptstandort Zons als auch in der Außenstelle Jüchen Archiv- und Bibliotheksgut im Rahmen der üblichen Öffnungszeiten sowie nach vorheriger Anmeldung und Terminvereinbarung einsehen können.

Das Stadtarchiv Grevenbroich, dessen Geschäftsbesorgung ebenfalls durch das Archiv im Rhein-Kreis Neuss erfogt, bleibt für den Publikumsverkehr hingegen noch bis zum 3. Mai 2020 geschlossen.

Wir freuen uns auf Ihren Archivbesuch und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung (Tel.: 02133 530210).

Die Vortragsreihe „Geschichte im Gewölbekeller“ wird vorläufig ausgesetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund.

Ihr

Team des Archivs im Rhein-Kreis Neuss