Menschengruppe
V.l.: Christopher Buers, Dr. Peter Jahns, Hans-Jürgen Petrauschke, Robert Abts und Sylvia Becker eröffneten die Ausstellung im Neusser Kreishaus. © Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Ressourceneffizienz-Ausstellung im Kreishaus Neuss

Wirtschaft |

Die Ausstellung "Ressourceneffizienz – es steckt mehr dahinter" ist noch bis zum 22. November im Kreishaus Neuss zu sehen. Schautafeln, Ausstellungsstücke und Filme zeigen, wie Rohstoffe und Energie im Produktionsprozess eingespart werden können.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke eröffnete die Ausstellung zusammen mit Dr. Peter Jahns, Geschäftsführer der Effizienz-Agentur NRW, Robert Abts, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss, Ressourceneffizienzberater Christopher Buers und Sylvia Becker, Leiterin des CSR-Kompetenzzentrum, und sagte: "Der effiziente Umgang mit Rohstoffen und Energie spart Geld, erhöht die Wettbewerbsfähigkeit und schont die Umwelt. Die Ausstellung ist sowohl für Unternehmen als auch für Bürger interessant."

Dr. Peter Jahns von der Effizienz-Agentur NRW betonte: "Mit unserer Ausstellung zeigen wir zusammen mit dem CSR-Kompetenzzentrum Rhein-Kreis Neuss, wie Handwerk und Industrie, aber auch die Gesellschaft ihren Blick für den Rohstoffeinsatz schärfen kann – und dass es sich lohnt." Informationen zum CSR-Kompetenzzentrum finden sich im Internet.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.