Fairtrade-Rosen
Fairtrade-Rosen - nicht nur am Valentinstag eine tolle Geschenkidee © Rhein-Kreis Neuss | Volle Größe

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Faire Rosen für Besucher und Mitarbeiter im Neusser Kreishaus

Fairtrade |

Anlässlich der Fairtrade Rosenaktion durften sich Kunden und Besucher des Neusser Kreishauses am Dienstag, 8.3.2016, über fair gehandelte Rosen freuen. Renate Kuglin, Leiterin der Fairtrade-Steuerungsgruppe des Kreises, verteilte nicht nur Blumen an die Bürger und Mitarbeiter, sondern informierte gleichzeitig auch über den Fairen Handel. So kann jeder Verbraucher mit dem Kauf fair gehandelter Blumen und anderer Produkte zu verbesserten Arbeits- und Lebensbedingungen in Afrika, Asien und Lateinamerika beitragen.

Fairtrade Deutschland hatte dazu aufgerufen, im Rahmen des Internationalen Frauentags bei der Aktion „Flower to the People“ mitzumachen. Der Rhein-Kreis Neuss setzt sich seit 2010 als erster Fairtrade-Kreis Deutschlands für den Fairen Handel ein.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.