Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Frauentag: Lesung in der Stadtbücherei Grevenbroich

Gleichstellung |

Die Gleichstellungsbeauftragte des Rhein-Kreises Neuss lädt gemeinsam mit den Grevenbroicher Kolleginnen und dem Fachbereich Kultur der Stadt Grevenbroich zum Internationalen Frauentag am Montag, 7. März, 18 Uhr in die Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel in 41515 Grevenbroich zu einer Lesung ein. Die Veranstaltung mit der Autorin Dorothee Döring steht unter dem Motto "Stichwort: Frauen!“ und dem Titel "Die Sandwich-Generation – Leben zwischen Beruf, eigener Familie und alten Eltern“.

Die Autorin zeigt anhand authentischer Fallbeispiele Wege auf, wie der Spagat zwischen Beruf, Familienleben, Selbstfürsorge und Elternpflege zu schaffen ist. Sie informiert auch über Möglichkeiten der Entlastung. In der anschließenden Diskussion geht es um die Frage "Und wo bleibe ich? Wege aus dem Dilemma". Dorothee Döring ist in der Erwachsenbildung als Dozentin, Lebens- und Konfliktberaterin tätig. Sie lebt und arbeitet in Kempen/Niederrhein.

Der Eintritt kostet fünf Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind erhältlich bei der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Kreises Neuss, Ulrike Kreuels, und im Internet.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.