Frau sitzt mit zwei kleinen Kindern an einem Tisch
© Lordn / iStock / Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Infoveranstaltungen am 10. März: Tagesmütter und Tagesväter gesucht

Jugend |

Das Jugendamt Rhein-Kreis Neuss sucht zurzeit Tagesmütter und Tagesväter. Wer Tagesmutter werden will, stellt beim örtlichen Jugendamt einen Antrag auf Erteilung einer Pflegeerlaubnis. Als Grundvoraussetzungen sollten Interessierte Spaß und Interesse am Umgang mit Kindern mitbringen. Daher bietet das Kreisjugendamt zwei Info-Veranstaltungen an. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen Anforderungsprofile an Tagesmütter sowie Förderleistungen und rechtliche Fragen. Die Fachberatung Kindertagespflege im Kreisjugendamt lädt zu diesem Vormittag ein.

Tagesmütter und Tagesväter in Jüchen gesucht

Auch in Jüchen sind Interessierte gefragt, die sich in der Kindertagespflege engagieren wollen. Alle, die sich für dieses Thema interessieren, sind zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 10. März, um 10 Uhr in der Großtagespflege "Kleine Forscher" an der Rektor-Thoma-Straße 5b in Jüchen eingeladen. Wer daran teilnehmen will, meldet sich bei Sabine Abels vom Kreisjugendamt per E-Mail an.

Tagesmütter und Tagesväter in Rommerskirchen gesucht

In Rommerskirchen ist die Nachfrage so groß, dass noch Interessierte gefragt sind. Zu einer Informationsveranstaltung lädt das Kreisjugendamt am Donnerstag, 10. März, um 10 Uhr ins Familienzentrum Sonnenhaus an der Giller Straße 2 in Rommerskirchen ein. Interessierte melden sich bei Ulrike Ohmes vom Jugendamt an.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.