Straßenbauarbeiten
© 136946975/iStock/Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

B230: Straßensperrung zwischen Glehn und Holzheim wird aufgehoben

Straßenbau |

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Niederrhein führt auf der B230 zwischen Korschenbroich-Glehn (L361) und der A46-Anschlussstelle  Neuss-Holzheim, Fahrbahnsanierungsarbeiten auf einer Länge von ca. 3,3 km durch. Da diese Arbeiten bis Ende des Jahres nicht beendet werden konnten, wird eine Winterpause eingelegt. Innerhalb dieser Winterpause wird die B230 ab  Donnerstag (17.12.) wieder für beide Fahrtrichtungen freigegeben.

Im nächsten Jahr werden die Arbeiten wieder aufgenommen und die Einbahnstraßenregelung von der Abfahrt A46-Anschlussstelle Neuss-Holzheim, in Richtung Korschenbroich-Glehn mit den entsprechenden Umleitungen für die Gegenrichtung wieder eingerichtet. Der Termin für die Fortführung der Arbeiten im neuen Jahr ist witterungsabhängig und steht deshalb noch nicht fest.

Quelle: Straßen NRW

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.