Straßenbauarbeiten
© 450234905/iStock/Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Das Kreistiefbauamt informiert: Fahrbahnsanierung auf der Kreisstraße 33 in Grevenbroich

Straßenbau |

Ende der 47. Kalenderwoche (ab dem 19. November bis 21. November) erfolgt die Erneuerung der Deck­schicht der Kreisstraße 33 (K33) in Höhe des Jägerhofes in Grevenbroich. Konkret handelt es sich um die Herzogstraße in Hülchrath (Abschnitt von der Einmündung "Am Jägerhof" bis zu der Tankstelle an der L142). Dieser Bereich der K33 wird für diese Zeit voll gesperrt, die Kreuzung L142/K33 sowie die K33 in Fahrt­richtung Neukirchen sind hiervon nicht betroffen.

Der Busverkehr erhält eine Ausnahmegenehmigung und darf den voll gesperrten Bereich in Absprache mit den Baustellenmitarbeitern passieren.

Der Verkehr in Fahrtrichtung Hülchrath wird während der Bauzeit über Neuss (über die L142, die B477 und die L201) umgeleitet.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.