Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

180 Pensionäre des Rhein-Kreises Neuss trafen sich in Garzweiler

Stellvertretender Personalratsvorsitzender Georg Tadtke, Gesamtpersonalratsvorsitzender Ulrich Mones, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Personalratsvorsitzende Ira Leifgen und Landrat a.D. Dieter Patt

Personal |

Rund 180 Pensionäre begrüßte jetzt der Gesamtpersonalratsvorsitzende Ulrich Mones beim traditionellen Pensionärstreffen des Rhein-Kreises Neuss in der Peter-Giesen-Halle in Jüchen-Garzweiler. Gemeinsam mit der Personalratsvorsitzenden Ira Leifgen dem und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke hieß er die Gäste willkommen.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke wies darauf hin, dass sich zurzeit mehr als 100 Mitarbeiter bei der Aufnahme und Versorgung von Flüchtlingen engagieren. "Diese Einsatzbereitschaft macht mich stolz", sagte der Landrat und lobte auch das Engagement der Pensionäre: "Auch Sie haben bereits viele Herausforderungen gemeistert und damit erfolgreich zu unserer positiven Gegenwart-Bilanz beigetragen." An dem Treffen der ehemaligen Mitarbeiter von Kreisverwaltung und Kreiswerken, der Rhein-Kreis Neuss Kliniken Dormagen und Grevenbroich sowie der Seniorenhäuser des Kreises nahm auch Dieter Patt, Landrat a.D., teil.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.