Straßenbauarbeiten
© 450234905/iStock/Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Sanierung des Geh-/Radweges am Ortseingang Scherfhausen

Straßenbau |

Im Februar wurden an der Kreisstraße 4 am Ortseingang in Korschenbroich-Scherfhausen aus Sicherheitsgründen mehrere Eichen gefällt.

Ab Mittwoch, 9. September 2015 erfolgt in diesem Bereich die Sanierung des kombinierten Geh- und Radweges auf einer Länge von circa 160 Metern. Im Zuge dieser Sanierung werden die alten, unbefestigten Baumscheiben gepflastert. Während dieser Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.