Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Nahverkehr im Blickpunkt: Spitze der Rheinbahn zu Gast im Kreishaus Neuss

Informationsaustausch mit der Rheinbahn im Kreishaus Neuss (von links): Bernhard Herrmann, Dirk Biesenbach und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke.

Verwaltung |

Der Kontakt zwischen dem Rhein-Kreis Neuss und der Rheinbahn wird weiter gepflegt. Zum jährlichen Informationsaustausch traf sich Landrat Hans-Jürgen Petrauschke jetzt mit dem Sprecher des Vorstands der Rheinbahn AG, Dirk Biesenbach, und dem Bereichsleiter Marketing/Vertrieb, Bernhard Herrmann, im Kreishaus Neuss.

Biesenbach erläuterte die positive Ergebnisentwicklung der Rheinbahn, die etwa die Straßenbahn-Verbindung zwischen Neuss und Düsseldorf betreibt, im Geschäftsjahr 2014. Dabei wurde auch die Modernisierung der Busflotte hervorgehoben. Für das Jahr 2015 seien wesentlichen Maßnahmen zur weiteren Verbesserung der Qualität, der Zuverlässigkeit und der Pünktlichkeit für die Fahrgäste vorgesehen, hieß es. Petrauschke gab seiner Freude auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit mit der Rheinbahn Ausdruck.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.