Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

"Region inklusiv(e)": Noch Plätze frei für Musik- und Kunstaktion "Zaubersteine am Rhein"

Kultur |

Kinder zwischen sechs und zehn Jahren mit und ohne Behinderung sind am Freitag, 15. Mai, von 15 bis 17 Uhr eingeladen zu einem Singnachmittag mit Uschi und Horst Bischoff (Hobi) in Meerbusch. "Zaubersteine am Rhein" heißt die Aktion, bei der die Kinder singen und auch Kieselsteine bunt bemalen.

Die kostenlose Veranstaltung in der Reihe "Region inklusiv(e) - Form und Farbe im Rhein-Kreis Neuss" findet in der Nähe des Modellflugplatzes in Meerbusch-Büderich statt. Junge Menschen mit und ohne Behinderung machen bei "Region inklusiv(e)" bei Kunstaktionen in allen acht Städten und Gemeinden des Rhein-Kreises Neuss mit. Schlusspunkt bildet im Dezember eine Ausstellung im Kreiskulturzentrum in Rommerskirchen-Sinsteden, die alle Veranstaltungen dokumentiert.

Ein Bus bringt die jungen Künstler am 15. Mai um 14:30 Uhr vom Kunstcafé EinBlick in Kaarst nach Büderich. Anmeldungen von Kindern mit und ohne Behinderung nehmen Brigitte Albrecht vom Kunstcafé EinBlick unter Telefon 0179-9495722 und Horst Bischoff unter Telefon 0172-2557126 entgegen.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.