Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Blues-Konzert mit Ian Siegal im Kreiskulturzentrum Sinsteden

Ian Siegal kommt ins Kreiskulturzentrum Sinsteden

Musik |

Der britische Blues-Musiker Ian Siegal kommt am Samstag, 25. April, ins Kreiskulturzentrum Sinsteden. Um 19 Uhr gibt er in der historischen Hofanlage ein Solo-Konzert. Tickets für 7 Euro gibt es nur an der Abendkasse; Einlass ist ab 18 Uhr.

Der aus Nottingham stammende 42-jährige Gitarrist, Sänger und Songwriter gilt seit Mitte der 90er Jahre als einer der herausragenden Vertreter der britischen Bluesszene. Er startete seine rasante musikalische Karriere als junger Straßenmusiker in Berlin und ist mittlerweile in internationalen Clubs sowie auf großen Festivals sowohl als Solokünstler als auch mit seiner Band ein gefragter Musiker.

2005 erhielt Ian Siegal für sein Album "Meat & Potatoes" vier Sterne im "Penguin Book of Blues Recordings". Seine CD "Swagger" wurde im Jahr 2007 vom Mojo Magazine als zweitbestes Blues Album ausgezeichnet, sein Album "Broadside" kam zwei Jahre später an die Spitze der Mojo Charts.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.