Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Mit dem TZG zur Betreuungskraft qualifizieren

Bildung |

Eine Qualifizierung für Betreuungskräfte bietet das Technologiezentrum Glehn (TZG) vom 3. Februar bis zum 30. Juni an. Teilnehmer können dieses Seminar berufsbegleitend absolvieren.

Pflegeeinrichtungen können durch ein neues Gesetz seit Anfang Januar zusätzliche Betreuungskräfte einstellen. Diese Mitarbeiter betreuen und begleiten Pflegebedürftige zum Beispiel im Alltag, bei Beschäftigungsangeboten oder auch bei Ausflügen.

Weitere Informationen zu der Weiterbildung, zu den Unterrichtszeiten und Seminargebühren gibt es im TZG unter Telefon 02182 85070.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.