Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Präsentieren Sie sich im Mai 2015 mit der Region Köln/Bonn auf der weltweit größten Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management

Wirtschaft |

Unter dem Dach "Region Köln/Bonn" und unter Wahrung der jeweils eigenen Identität schließen sich vom 05. bis zum 08. Mai 2015 regionale Unternehmen und Institutionen zusammen und präsentieren gemeinschaftlich die Stärken und Kompetenzen der Region auf der der Messe "transport logistic 2015" in München.

Die Beteiligung an der transport logistic 2015 erfolgt mit dem Ziel vor allem mittelständischen Unternehmen (KMU) zu akzeptablen Kosten eine Präsentationsmöglichkeit auf der weltgrößten Messe für Transport und Logistik zu bieten.

Ob als Anbieter oder Nutzer von Logistik, Mobilität, IT oder Supply Chain Management: die transport logistic 2015 bietet eine Plattform auf der sich auf Entscheider-Ebene alle Marktteilnehmer aus Industrie und Handel und der Transport- und Logistikbranche treffen.

Als Unternehmen, Institution, Verband oder Zusammenschluss mit Sitz in den Städten Köln, Bonn, Leverkusen oder den Kreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Oberbergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Rhein-Erft-Kreis und Rhein-Kreis Neuss besteht die Möglichkeit, durch einen Auftritt das Portfolio der regionalen Aussteller zu bereichern und den Logistikstandort Region Köln/Bonn entsprechend abzubilden.

Der Region Köln/Bonn e.V. bietet Plätze sowohl als Stand- als auch Logopartner auf dem Gemeinschaftsstand der Region Köln/Bonn an. Ebenso besteht die Möglichkeit sich als Sponsor zu beteiligen, um die Messe als interessante Vermarktungsplattform zu nutzen. Ferner können maßgeschneidert eigene Wünsche umgesetzt werden. 

Durch den gemeinschaftlichen Auftritt als Region werden gemeinsam Vorteile gebündelt sowie die regionale Kompetenz und Vielfalt vermittelt. Einzelne Unternehmen/Institutionen können sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren, profitieren jedoch von den Vorteilen der Gemeinschaft wie generische Botschaften und Inhalte.

Rückmeldeschluss ist Freitag, der 06. Februar 2015. Weitere Informationen sind beim Region Köln/Bonn e.V., Carsten Weis erhältlich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.