Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Hygiene in der Binnenschifffahrt stand bei Tagung im Kreishaus Neuss im Blickpunkt

Hygiene in der Binnenschifffahrt im Blick: Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky (links) und Dr. Björn Zietz von der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen

Gesundheit |

Die Kontrolle der Hygiene in der Binnenschifffahrt stand jetzt im Kreishaus Neuss im Mittelpunkt des Interesses. Bei einer Tagung der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen ging es um die Schädlingsbekämpfung auf Schiffen genauso wie um die Trinkwasser­versorgung der Passagiere. Kreis­gesundheitsdezernent Karsten Mankowsky hieß die Teilnehmer unter Leitung von Dr. Björn Zietz herzlich willkommen.

"Die Passagierschifffahrt auf Binnengewässern wie dem Rhein nimmt immer mehr zu. Auf den Kreuzfahrtschiffen halten sich mehrere hundert Passagiere auf relativ kleinem Raum auf und werden gemeinschaftlich versorgt. Krankheitserreger können sich hier entsprechend schnell verbreiten", so Mankowsky. Das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss erreichten regelmäßig Meldungen von Passagieren, die sich während ihres Aufenthalts auf einem Hotelschiff etwa mit Noroviren infiziert hätten und an Durchfall und Erbrechen erkrankt seien.

"Das macht ein Eingreifen durch Hygienekontrollen und Hygienemaßnahmen erforderlich. Umso wichtiger ist es, dass sich die Fachleute regelmäßig treffen, Wissen vermitteln und Erfahrungen austauschen, um die Arbeit den aktuellen Erfordernissen anzupassen", so der Gesundheitsdezernent. Die internationalen Behörden hätten der Entwicklung Rechnung getragen, indem die Vorgaben für die Schiffshygienekontrollen verschärft worden seien.

Zuletzt fanden die Hygiene-Kongresse der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Bremerhaven statt, doch die hauptsächlich aus dem Norden Deutschlands angereisten Experten wollten sich auch einmal ein Bild von den Binnenhäfen machen. Eine Besichtigung der Neuss-Düsseldorfer Häfen rundete das Programm denn auch ab.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.