Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Gala für jedermann mit Komödiant Markus Krebs vor dem WFG Business Cup

Bevor Bernhard Langer auf dem Birkhof den Golfschläger schwingt, steht eine große Gala für jedermann in Neuss auf dem Programm

Wirtschaft |

Bevor die Schläger für den guten Zweck beim Golfturnier um den WFG Business Cup auf dem Rittergut Birkhof geschwungen werden, steigt eine Gala für jedermann: Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 19. Juli, um 19 Uhr im Swissôtel Düsseldorf/Neuss. Auf dem Programm stehen ein Vier-Gänge-Menü, Live-Musik und ein Auftritt von RTL-"Comedy-Grand-Prix"-Gewinner Markus Krebs.

"Alle Gäste können sich auf hochwertige Gewinne aus der Tombola freuen, wie etwa Reisepreise, Konzertkarten oder Golfpreise", so Landratsvertreter Jürgen Steinmetz, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Rhein-Kreis Neuss. Eintrittskarten gibt es in den Bürger-Servicecentern der Kreishäuser in Neuss (Oberstraße 91) und Grevenbroich (Auf der Schanze 4). Der Preis beträgt jeweils 100 Euro. Inbegriffen sind das Vier-Gänge-Menü, Getränke und ein Spenden-Beitrag. Mit den Teilnehmergebühren sowie mit Hilfe der Sponsoren wird dieses Jahr die Bernhard-Langer-Stiftung unterstützt. Sie fördert mildtätige, kirchliche und religiöse Zwecke. Auch soziale Projekte im Rhein-Kreis Neuss sollen vom Spenden-Beitrag der Besucher profitieren.

Am Sonntag, 20. Juli, wird Ausnahmegolfer Bernhard Langer dann um 11 Uhr das Charity-Turnier auf dem Birkhof eröffnen. Besucher sind willkommen und können ihn auf seiner Runde begleiten. Für die Kinder wird von 12 bis 16 Uhr ein großes Rahmenprogramm von Rittergut Birkhof angeboten. Der Besuch von Golfturnier und Kinderprogramm ist kostenlos.

Der WFG Business Cup wird neben Sparkasse Neuss, crefo factoring Düsseldorf/Neuss, Nellen Assekuranz und Rittergut Birkhof ermöglicht durch Autohaus Dresen, Brata Produktions- und Vertriebs KG, CEWE Stiftung & Co KGaA, ClinicAll Vertriebs GmbH, golf usa niederrhein, ios Technik GmbH, Kreiswerke Grevenbroich, medicoreha, RWE Deutschland AG, postcon, Neuss Trimodal GmbH und Optimodal sowie zahlreichen weiteren Sachleistungssponsoren.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.