Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Berufsorientierung Live - CHECK IN Berufswelt am 26. Juni im Rhein-Kreis Neuss

Personen mit einem Plakat

Werben für die Initiative

Arbeit |

Rund 240 Unternehmen am Mittleren Niederrhein geben in der kommenden Woche im Rahmen der Initiative "CHECK In Berufswelt" Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 bis 13 einen Nachmittag lang vor Ort spannende Einblicke in verschiedenen Berufsbilder. 77 teilnehmende Unternehmen öffnen dabei am 26. Juni von 12 bis 16 Uhr im Rhein-Kreis Neuss ihre Türen für potenzielle Nachwuchskräfte.

Mehr als 200 Ausbildungsberufe und Praktika mit und ohne Kombination eines entsprechenden Studiengangs werden in der Region in der betrieblichen Praxis erlebbar. Ausbilder, Auszubildende und mögliche Kollegen von morgen stehen bereit, einen Blick in die reale Berufswelt zu ermöglichen. Die Jugendlichen haben es in der Hand, sich Antworten auf ihre Fragen zu holen und erste Kontakte zu den Unternehmen zu knüpfen.

Bereits in den letzten Jahren nutzten jeweils rund 5000 Jugendliche die Möglichkeit, sich bei mehr als 250 Unternehmen in der Region über die Ausbildungsangebote live und vor Ort zu informieren.

CHECK IN Berufswelt ist eine gemeinsame Initiative der Wirtschaft in Krefeld, im Kreis Viersen, in Mönchengladbach und im Rhein-Kreis Neuss für den Nachwuchs der Wirtschaft, die 2010 gestartet wurde.

Eine Teilnahme ist für Schüler kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Aktionszeitraum im Rhein-Kreis Neuss ist Donnerstag, 26. Juni von 12 bis 16 Uhr. Im Kreis Viersen (23. Juni), in Mönchengladbach (24. Juni) und in Krefeld (25. Juni) findet die Aktion jeweils von 14 bis 18 Uhr statt.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.