Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Berufsbildungszentren wieder komplett geöffnet - Förderschule am Nordpark in Neuss bleibt geschlossen

Schule |

Nach dem Pfingst-Unwetter hatten auch die Kreisschulen Schäden gemeldet und alles an die zügige Beseitigung gesetzt. Wie die Schulverwaltung des Kreises mitteilt, läuft nach der eintägigen Schließung des BBZ Neuss-Weingartstraße wieder an allen vier Berufsbildungszentren des Rhein-Kreises Neuss (Neuss-Hammfeld, Neuss-Weingartraße, Dormagen und Grevenbroich) komplett der normale Unterrichtsbetrieb.

Einzige Kreisschule, an der morgen (13. Juni) noch der Unterricht ausfällt, ist die Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung am Nordpark in Neuss. Alle anderen Förderschulen des Kreises sind geöffnet. Das sind: Mosaik-Schule in Grevenbroich-Hemmerden, Sebastianus-Schule und Martinus-Schule in Kaarst, Michael-Ende-Schule und Joseph-Beuys-Schule in Neuss.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.