Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kommunal- und Europawahl am 25. Mai: Kostenlose Info-Broschüren in den Kreishäusern

Broschüren

Diese beiden Wahlbroschüren gibt es ab sofort kostenlos in den Bürger-Servicecentern

Politik |

Am kommenden Sonntag, 25. Mai, wird gewählt. Auch die Bürger aus dem Rhein-Kreis Neuss sind dazu aufgerufen, für die Kommunalwahl in NRW sowie für die Europawahl zur Wahlurne zu gehen. Für diese beiden Wahlen hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Rhein-Kreises Neuss jeweils kostenlose Broschüren herausgegeben.

Die Broschüre "Kommunalwahl 2014: Informationen vor der Wahl" gibt auf 52 Seiten einen Überblick darüber, wie die Parteien und Wählergruppen bei der letzten Kommunalwahl 2009 im Rhein-Kreis und bei den Städten und Gemeinden abgeschnitten haben, wo welche Hochburgen liegen und wie hoch die einzelnen Wahlbeteiligungen in den Städten und Gemeinden waren. Darüber hinaus nennt sie alle Parteien und Wählergruppen sowie die Bürgermeisterkandidaten in Dormagen, Meerbusch und Rommerskirchen, die für die aktuellen Kommunalwahlen 2014 zugelassen wurden.

In der 24 Seiten starken Informationsbroschüre zur Europawahl findet der Leser alle wichtigen Informationen zur Bedeutung der Europawahl sowie über die Wahlergebnisse der letzten Wahlen in allen Städten und Gemeinden des Rhein-Kreises Neuss, im Land Nordrhein-Westfalen und im Bund.

Beide Broschüren gibt es kostenlos in den Bürger-Servicecentern in den beiden Kreishäusern in Neuss und Grevenbroich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.