Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Projekt- und Teamassistentinnen: Seminar im Technologiezentrum Glehn

Personengruppe

Diese Frauen haben es 2013 geschafft: Sie bekamen ihr Zertifikat nach dem erfolgreichen Absolvieren des Seminars für angehende Team- und Projektassistentinnen

Bildung |

Eine Weiterbildung zur Projekt- und Teamassistentin bietet das Technologie-Zentrum Glehn (TZG) des Rhein-Kreises Neuss für Frauen an, die in den Beruf zurückkehren möchten. Das Seminar beginnt am Montag, 5. Mai, um 8.30 Uhr und wird von der Agentur für Arbeit gefördert. Es beinhaltet einen sechsmonatigen Unterricht und ein betriebliches Praktikum über zwei Monate. Der Unterricht reicht vom Microsoft-Office-Training bis zur Vermittlung von Kommunikations- und Bewerbungsstrategien.

Die Hauptaufgaben der Projekt- und Teamassistentin bestehen in der kontinuierlichen Begleitung eines Projekts von der Idee bis zur Umsetzung und Einführung. In diesem Rahmen ist die Assistentin für das Sammeln und Aufbereiten relevanter Informationen, den Schriftverkehr, die Dokumentation von Projektabläufen, die Verwaltung, die zeitliche Planung einzelner Schritte sowie die Koordination aller anfallenden Aufgaben zuständig.

Die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter können die zertifizierte Weiterbildung durch einen Gutschein fördern. Für Selbstzahlerinnen besteht die Möglichkeit, den "Bildungsscheck NRW" zu nutzen. Information und Anmeldung unter Telefon 0 21 82/85 07 0. Näheres im Internet: www.tz-glehn.de.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.