Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Schwedischer Blues-Musiker Matti Norlin gastiert im Kreiskulturzentrum Sinsteden

Mann mit Gitarre

Matti Norlin

Musik |

Der schwedische Blues-Musiker Matti Norlin gibt am Samstag, 12. Oktober, ab 19 Uhr ein Konzert im Kreiskulturzentrum Sinsteden. In Deutschland ist der 40-jährige Norlin noch weitgehend unbekannt, doch in Skandinavien gilt der aus Hoting in der Provinz Jämtland stammende Gitarrist, Sänger und Songschreiber längst als Top-Vertreter der Sparte "Accustic Roots Blues".

Mit seinem vierten Solo-Album "Live > 3 Trappor UPP" stellte Matti Norlin gerade seine musikalische Vielfalt unter Beweis. Beim Blues-Rock-Festival in Sinsteden im vergangenen Jahr sorgte er für einen furiosen Auftakt. Bei seinem Solo-Konzert präsentiert Norlin jetzt neben Eigenkompositionen im "Texas Down Home"-Stil authentischen Mississippi-Delta-Blues sowie flotte Ragtime-Nummern.     

Einlass im Kreiskulturzentrum an der Grevenbroicher Straße in Rommerskirchen-Sinsteden ist ab 18 Uhr, der Eintritt an der Abendkasse beträgt sechs Euro. Auskünfte unter Telefon (0 21 83) 70 45.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.