Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kreise Neuss und Mikolow schreiben deutsch-polnischen Fotowettbewerb aus

Vorstellung des Fotowettbewerbs

Verwaltung |

Anlässlich der sich 2014 zum 20. Mal jährenden Gründung ihrer Partnerschaft haben der Rhein-Kreis Neuss und der polnische Kreis Mikolow einen gemeinsamen Fotowettbewerb unter dem Motto "Meine Heimat" ausgeschrieben. Die Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, Beiträge für einen Bildkalender mit den schönsten Aufnahmen ihrer jeweiligen Heimat einzureichen. "Mit Mikolow verbindet uns ein starkes Band der Freundschaft, und das Kalenderprojekt kann dazu beitragen, der Bevölkerung auf beiden Seiten der Grenze einen Eindruck davon zu verschaffen, wie es sich im Rhein-Kreis Neuss und in Mikolow lebt", so Jürgen Steinmetz, Allgemeine Vertreter des Landrates.

Zusammen mit dem Vorsitzenden des Partnerschaftskomitees Franz-Josef Radmacher und den beiden Stellvertreter Horst Fischer und Walter Boestfleisch stellte Steinmetz den Fotowettbewerb im Kreishaus Grevenbroich vor.

Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner, Gruppen und Vereine im Rhein-Kreis Neuss. Die Teilnahmebedingungen sind im Internet abrufbar.

Eine Jury bewertet die Einsendungen. Die schönsten zwölf Beiträge werden mit jeweils 200 Euro belohnt und mit der Namensangabe des Fotografen in den Kalender aufgenommen. Die Digital-Fotos sollten nicht älter als zwei Jahre sein. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2013.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.