Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Radtour mit Landrat Petrauschke: Start am Bahnhof Grevenbroich

Wie in den Vorjahren leitet Landrat Hans-Jürgen Petrauschke eine Radtour durch den Rhein-Kreis Neuss

Sport |

Am Freitag, 30. August, fällt um 14 Uhr der Startschuss zur jährlichen Radtour mit Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind. Start und Ziel der etwa 34 Kilometer langen Tour ist der Bahnhof Grevenbroich.

Von dort starten die Teilnehmer Richtung Neurath, wo eine kurze Führung im größten Tomatengewächshaus Nordrhein-Westfalens vorgesehen ist. Auf der nächsten Etappe wird Sinsteden angesteuert. Dort besichtigen die Teilnehmer den wissenschaftlichen Geflügelhof. Nach einem Rundgang kann sich im Café Stüffje im Kreiskulturzentrum Sinsteden mit Kaffee und Kuchen gestärkt werden.

Als letzte Etappe vor der Rückkehr nach Grevenbroich wird das Kloster Langwaden angesteuert. Nach einer kurzen Führung durch das geschichtsträchtige Gebäude kann ein Abschlussgetränk im Biergarten des Klosters genossen werden. Anschließend macht sich die Gruppe wieder auf den Rückweg. Im vergangenen Jahr nahmen rund 140 Personen teil.

Die Teilnahme an der Tour ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 27. August unter der Rufnummer 02131/928-7501 oder per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@rhein-kreis-neuss.de erforderlich. Alle Teilnehmer erhalten vor dem Start eine Trinkwasserflasche von den Kreiswerken Grevenbroich. 

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.