Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kostenfreier Aktionstag im Kreiskulturzentrum: Rheinische Zugkraft präsentiert sich am 4. August in Sinsteden

Vor historischer Dampflokomobile (v.l.): Bürgermeister Albert Glöckner, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Ludwig Burgsmüller, Rheinische Energie AG (Rhenag)

Kultur |

Beim Aktionstag "Rhenag Rheinische Zugkraft" präsentiert das Kreiskulturzentrum in Rommerskirchen-Sinsteden am Sonntag, 4. August, von 11 bis 17 Uhr, wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie, das sich rund um die Landwirtschaft dreht - mit Bauernmarkt, Tierausstellung und technischen Vorführungen. Der Eintritt ist frei.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Dr. Kathrin Wappenschmidt, Leiterin des Kulturzentrums, stellten das diesjährige Programm gemeinsam mit Bürgermeister Albert Glöckner und Ludwig Burgsmüller vom Sponsor Rheinische Energie AG (Rhenag) in Sinsteden vor. Auch diesmal verspricht der Aktionstag vielfältige Information und Unterhaltung in den Sommerferien.

Eine Dampflokomobile treibt einen großen Dreschkasten an. Hier wird gezeigt wie Getreide, das zuvor zu Garben zusammengebunden wurde, nach guter alter Sitte gedroschen wird. Nachdem die Körner zu Mehl gemahlen wurden, wird frisches Brot in einem alten Steinofen gebacken.

Der Förderverein des Landwirtschaftsmuseums nimmt historische Traktoren und Geräte in Betrieb und zeigt die technischen Anfänge der Landwirtschaft. Daneben präsentieren der Maschinenring Neuss-Mönchengladbach-Gillbach und die Kreisbauernschaft, wie sich Erntemaschinen weiterentwickelt haben. Eine riesige "Lademaus" und ein Rübenroder stehen dabei für die moderne Zugkraft im Ernteeinsatz.

Ein Bauernmarkt mit über 20 Ständen fehlt ebenso wenig wie Bauernhof-Tiere - von Rindern und Kälbern über Ziegen bis zu Gänsen, Hühnern und Enten. Beeindruckend starke Bullen der Familie Kronenberg werden ebenfalls ausgestellt. Ein weiterer Programmpunkt ist das Fußball-Abzeichen der DJK Hoeningen. Jung und Alt können das Abzeichen über fünf Stationen erwerben.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.