Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

1. Rhein-Kreis Neuss Open-Schachmeisterschaft: Marcel Harff wurde Kreismeister

Die Einzel- und Mannschaftssieger

Sport |

Bei der 1. Rhein-Kreis Neuss Open-Schachmeisterschaft im Kreisberufsbildungszentrum Hammfelddamm in Neuss wurde jetzt Marcel Harff von der SG Hochneukirch Kreismeister. Den Titel der Kreismannschaftsmeister 2013 sicherte sich die Schachgemeinschaft Hochneukirch.

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Hans-Jürgen Petrauschke nahmen mehr als 50 Schachspieler an dem überregionalen Turnier an vier Tagen teil. Dieter Coellen, Vorsitzender der Schachgemeinschaft Neuss e.V., die die Meisterschaft organisiert hatte, freute sich über die große Beteiligung. Bei dem Turnier gingen Mannschafts- und Einzelpreise im Gesamtwert von 1 850 Euro an die Sieger.

Turniersieger wurde Viacheslav Savchenko aus der Ukraine vor Marcel Harff und Michael Coenen (beide SG Hochneukirch). Die drei bestplazierten Mannschaften waren hinter der Schachgemeinschaft Hochneukirch die Schachfreunde Gerresheim. Auf Platz drei kam die Schachgemeinschaft. Bester Jugendspieler in der Gruppe bis 17 Jahre wurde Marvin Witte vom SV Bayer Dormagen. Hier belegten Anton Geerling vom Emmericher SC und Remy-Joel Wexel von der SG Hochneukirch die folgenden Plätze. Den Titel des besten Jugendspielers in der Gruppe bis 14 Jahre sicherte sich Julius Chittka vom Ratinger SK. Die weiteren Plätze erreichten hier Daniel Savchenko von den SF Gerresheim und Julian Gula vom Verein für Sport.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.