Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kreismuseum Zons und Kreiskulturzentrum Sinsteden: Eintritt frei am Internationalen Museumstag

Kultur |

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 12. Mai, laden das Kreismuseum Zons und das Kreiskulturzentrum Sinsteden die Besucher bei freiem Eintritt zu Ausstellungen und Aktionen ein.

Das Kreismuseum Zons ist am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Hier sind in der Ausstellung "Form- und Farbenspiel - neue Wege im Emailschmuck" über 100 Arbeiten aus Email zu sehen. In einer Führung um 11.15 Uhr können sich die Besucher die Werke der 15 Künstler aus dem In- und Ausland anschauen sowie die Exponate der Ausstellung "Ulo Florack - The woodruff key. Jewellery and objects" besichtigen. Um 14 Uhr findet eine Führung durch den Park Friedestrom statt.

Junge Besucher können im Kreismuseum bei einer offenen kostenlosen Kunstaktion selbst Schmuck gestalten. Die Künstlerin Christina Althaus zeigt den Kindern und Jugendlichen, wie sie aus ungewöhnlichen Materialien Kunstobjekte herstellen können. In der Caféteria warten Kaffee und Kuchen auf die Gäste.

Von 12 bis 17 Uhr hat das Kreiskulturzentrum in Rommerskirchen-Sinsteden am Internationalen Museumstag seine Türen geöffnet. Hier wird eine Entdeckungstour für Kinder angeboten. Um 14 Uhr startet die Erkundungsreise vom Vorgarten durch die Ausstellungshallen über die Grünanlage bis zum Wissenschaftlichen Geflügelhof. Eltern können mitmachen oder im Café Stüffje einkehren. Für diese kostenlose Aktion wird um Anmeldung gebeten unter Telefon 02183 7045 oder per E-Mail.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.