Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

WFG Business Cup: Auch Uli Stein spielt beim Golfturnier für den guten Zweck mit

Wirtschaft |

Ein weiterer prominenter Gast hat sich beim traditionellen Benefiz-Golfturnier "WFG Business Cup" der Crefo Factoring Düsseldorf Neuss GmbH, der Sparkasse Neuss und der Nellen Assekuranz am 21. Juni 2013 im Golfpark Rittergut Birkhof angemeldet: Der ehemalige Fußballprofi Uli Stein kommt in den Rhein-Kreis Neuss. Neben ihm werden die Promis Sönke Wortmann, Rainer Bonhof, Berti Vogts, Bernd Krauss, Thomas Allofs, Wim Rijsbergen sowie René van de Kerkhof den Golfschläger für den guten Zweck schwingen.

Jürgen Steinmetz, WFG Geschäftsführer und Allgemeiner Vertreter des Landrates, freut sich über die Zusage des ehemaligen Fußball-Nationalspielers. Uli Stein, der in seiner Karriere unter anderem für die Bundesligisten Arminia Bielefeld, den Hamburger SV und die Eintracht Frankfurt spielte, wurde mit dem Hamburger SV deutscher Meister in den Jahren 1982 und 1983 und Gewinner des DFB-Pokals im Jahr 1987. In der Nationalmannschaft kam Stein von 1983 bis 1986 sechs Mal für den DFB zum Einsatz und stand 1986 bei der WM in Mexiko im deutschen Aufgebot. Nach seiner Fußballkarriere unterstützte er Cheftrainer Berti Vogts als Torwarttrainer der Fußballnationalmannschaft Nigerias und seit 2008 der Fußballnationalmannschaft Aserbaidschans.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss mbH nimmt online unter www.wfgrkn.de noch bis zum 31. Mai 2013 Anmeldungen für den WFG Business Cup entgegen. Interessierte können sich anmelden zum 18-Loch Turnier, zum 9-Loch Turnier oder zum Schnupperkurs - alles inklusive der Abendveranstaltung - oder auch nur zur Abendveranstaltung.

Fragen zum Turnier beantwortet Yvonne Brenner von der Kreiswirtschaftsförderung.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.