Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer informierten sich über Pressearbeit

Unternehmergruppe

Wirtschaft |

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr nutzten Unternehmerinnen und Unternehmer das Business Frühstück des Startercenters Rhein-Kreis Neuss zum Gedankenaustausch.

Aufgrund der hohen Nachfrage trug Frank Kirschstein, stellvertretender Redaktionsleiter der Neuss-Grevenbroicher Zeitung, abermals vor elf Jungunternehmerinnen und Jungunternehmen zum Thema Pressearbeit vor. "Erfolgreiche Pressearbeit funktioniert nur, wenn Unternehmen wissen, wie Redaktionen und Journalisten "ticken". Mit dem Schreiben einer Pressemitteilung allein ist es nicht getan. Nur wer weiß, wie Journalisten arbeiten, wie Themen entwickelt, gewichtet und ausgewählt werden, kann die Aufmerksamkeit aus sein Unternehmen lenken", so Frank Kirschstein.

Beim anschließenden Business Frühstück nutzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit zum intensiven Austausch mit dem Fachexperten. "Seit Jahresbeginn bieten wir mit dem Business Frühstück den Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Rhein-Kreis Neuss und der Region die Möglichkeit zur Netzwerkpflege unter Gleichgesinnten, " so Hildegard Fuhrmann vom Startercenter Rhein-Kreis Neuss. Das nächste Business Frühstück mit dem Fachvortrag "Die Qual der Wahl: Die richtige Rechtsform für mein Unternehmen" findet am 13.06.2013 statt. Eine verbindliche Anmeldung unter der Mailadresse hildegard.fuhrmann@rhein-kreis-neuss.de ist ab sofort möglich.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.