Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Vereinssporttag des Rhein-Kreises Neuss: Sieger im Rhein-Kreis Neuss Cup ausgezeichnet

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke (l.) und sein Vertreter Jürgen Steinmetz (r.) mit Doreen Floß und Jürgen Vogel von der TG Neuss, die die Preise in den Mannschaftswertungen entgegennehmen

Sport |

Zum 4. Mal hatte der Rhein-Kreis Neuss zum Vereinssporttag eingeladen. Auf Gut Gnadental in Neuss konnte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke rund 150 Gäste aus Sport, Politik und Gesellschaft begrüßen und damit gleichzeitig einen Besucherrekord verzeichnen.

"Diese Veranstaltung versteht sich als Dankeschön für die übers Jahr in den Sportvereinen geleistete Arbeit. Darüber hinaus thematisieren wir hier traditionell auch aktuelle Entwicklungen, die für den Sport und seine Organisationen von Bedeutung sind", sagte Petrauachke in seiner Begrüßung. So ging es diesmal ums Steuerrecht für Sportvereine, insbesondere um das Haftungsrecht für Vereinsvorstände. Als Experten waren dazu Steuerberater Günter Grüter aus Duisburg und Rechtsanwalt Thorsten Schmitter aus Kaarst vertreten.

Höhepunkt des Vereinssporttags 2012 war die Ehrung der Sieger in der Einzel- und Mannschaftswertung im Rhein-Kreis Neuss Lauf-Cup. Landrat-Vertreter Jürgen Steinmetz nahm als Schirmherr des Cups die Preisverleihung vor. Ausgezeichnet wurden bei den Damen: Doreen Floß (TG Neuss), Daniela Bach (SG Neukirchen-Hülchrath), Claudia Schmitz (ASC Rosellen), Belinda Wilke (TG Neuss), Birgit Diestler (TG Neuss) und Marianne Becker-Niederacher (TG Neuss). In den Herren-Kategorien platzierten sich: Kai Ballmann (DJK Kleinenbroich), Bernd Czarnietzki (TG Neuss), Stefan Bergstein (TG Neuss), Matthias Bach (SG Neukirchen-Hülchrath), Jürgen Vogel (TG Neuss) und Winfried Boenisch (TG Neuss). In den Mannschaftswertungen lag die TG Neuss mit Doreen Floß, Belinda Wilke und Birgit Diestler sowie Bernd Czarnietzki, Stefan Bergstein und Jürgen Vogel vorn.

Gestartet waren die Sportler beim Korchenbroicher Citylauf, Rosellener Abendlauf, Neusser Sommernachtslauf, Zonser Nachtlauf und Neusser Erftlauf.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.