Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Experimentierkoffer der Sparkassenstiftung: Solarenergie aus dem Kreismedienzentrum

Personen mit einem Karton

Übergabe des Experimentiersets im Kreismedienzentrum (von links): Volker Meierhöfer, Tillmann Lonnes, Elke Stirken, Manfred Heling und Margit Meiser.

Schule |

De Energiewende ist nun auch im Kreismedienzentrum angekommen. Ab sofort können alle Nutzer der Einrichtung in Holzheim nicht nur wie bisher Medien zu diesem aktuellen Themenbereich erhalten, sondern mit Hilfe von Experimentierkästen selbst erneuerbare Energien erzeugen und einsetzen.

Möglich macht dies eine Spende der Sparkassenstiftung der Sparkasse Neuss und deren Stiftungen. "Da die Sparkasse Neuss sich den hiesigen mittelständischen Unternehmen neben der Möglichkeit der Vermittlung von Förderkrediten und Sonderkreditprogrammen auch als Partner zum Thema ,Motor der Energiewende' anbieten möchte, haben wir überlegt, wie wir dies mit praktischem Bezug in die Öffentlichkeit bringen können", so Volker Meierhöfer von der Sparkasse. Durch Margit Meiser, die als Dozentin für Begabtenförderung Kinder im Grundschulalter an naturwissenschaftliches Experimentieren heranführt, sei man gut beraten worden. Gemeinsam mit der Leiterin des Amtes für Schulen und Kultur des Rhein-Kreises Neuss, Elke Stirken, wurde die Idee entwickelt, "etwas Nachhaltiges zu initiieren, das möglichst viele Schülerinnen und Schülern erreicht".

Jetzt steht also zum Thema "Erneuerbare Energien" ein Set an Experimentierkoffern in Klassenstärke zur Verfügung. "Es ergänzt das sonstige kostenlose Ausleihangebot an Experimenten insbesondere für den Physikunterricht im Rahmen unseres SchulPOOL-Projekts hervorragend", so Manfred Heling, der Leiter des Hauses. Tillman Lonnes, zuständiger Dezernent des Rhein-Kreises Neuss, gefällt dabei besonders, "dass mit den Sets und den bisher schon vorhandenen Filmen zum Thema ,Solarenergie' eine optimale Verbindung zwischen Theorie und Praxis geschaffen werden kann".

Zur Frage, wie die Koffer praktisch im Unterricht der Grundschulen eingesetzt werden können, wird das Medienzentrum in den nächsten Wochen eine Fortbildungsveranstaltung anbieten.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.