Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Delegation aus Lishui informiert sich über den Rhein-Kreis Neuss

v.l.n.r.: Hai We Chiang, Xia Hu, Landratsvertreter Steinmetz, Landrat a.D. Patt

Wirtschaft |

200 chinesische Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss, regelmäßige Unternehmerreisen nach China und zahlreiche Delegationsbesuche aus China - im Rhein-Kreis Neuss gibt es zahlreiche Verbindungen ins Reich der Mitte.

Der wirtschaftliche und kulturelle Austausch war jetzt auch Thema eines Delegationsbesuches aus dem chinesischen Lishui im Rhein-Kreis Neuss. Landratsvertreter Jürgen Steinmetz tauschte sich dabei mit der von Xia Hu, Leiter der Organisationsabteilung der 2,5 Millionenstadt Lishui, angeführten Delegation, über Möglichkeiten der Kooperation aus.

Lishui liegt in der Provinz Zhejiung im wirtschaftlich prosperierenden Osten Chinas in der Nähe zu Shanghai. Deutsche Produkte genießen in China ein hohes Ansehen. Dies biete für Unternehmen aus dem Rhein-Kreis Neuss zahlreiche Chancen und Kooperationsmöglichkeiten, erfuhren die deutschen Vertreter.

"Wir haben vereinbart, die Kontakte fortzusetzen, um wirtschaftliche Kooperationen anzustoßen", blickt Steinmetz nach dem Gespräch im China-Restaurant Neuss Shanghai, an dem neben Inhaber Hai We Chiang auch der ehemalige Landrat Dieter Patt teilnahm, zuversichtlich in die Zukunft.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.