Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kreiskulturzentrum Sinsteden: Führung durch die Ausstellung "Völlerei - genug kann nie genügen"

Kultur |

"Anständig Essen" ist das Thema einer Führung von Dr. Katharina Hüsers im Rahmen der Ausstellung "Völlerei - genug kann nie genügen" am Sonntag, 28. Oktober, 14 Uhr, im Kreiskulturzentrum in Rommerskirchen-Sinsteden an der Grevenbroicher Str. 29.

In der Ausstellung steht die Völlerei symbolisch für einen maßlosen Verbrauch an Gütern. Das Verschwenden von Nahrungsmitteln und ein übermäßiger Konsum eines jeden Einzelnen zählen ebenso dazu, wie das globale Ungleichgewicht zwischen Not und Überfluss. An Beispielen der Kunst, Literatur, der Modewelt und auch der Landwirtschaft mit der Produktion von Lebensmitteln und der Tierhaltung werden diese Themen exemplarisch dargestellt.

Der Eintritt beträgt 4 Euro. Weitere Informationen unter Telefon (0 21 83) 70 45.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.