Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Europa-Informationszentrum bietet Tagesfahrt nach Brüssel an

Ganz im Zeichen der Europäischen Union steht eine Tagesfahrt nach Brüssel, die das "Europe direct"-Informationszentrum anbietet

Europa |

Das "Europe Direct"-Informationszentrum Mittlerer Niederrhein bietet am Montag, 26. November, eine Tagesfahrt nach Brüssel mit dem Besuch des Europäischen Parlaments an. Dort präsentiert sich die Region an zwei Tagen mit über einem Dutzend Ausstellern den Vertretern der EU-Organe. Mit Unterstützung des für den Niederrhein zuständigen Europaabgeordneten Karl-Heinz Florenz ist es gelungen, eine strategisch günstig gelegene Ausstellungsfläche unweit des Plenarsaals zu reservieren. Dort erfolgt am 26. November um 18:30 Uhr die Eröffnung der Schau, zu der sich auch der für den Energiebereich zuständige EU-Kommissar Günther Oettinger angesagt hat. Der Rhein-Kreis Neuss ist mit mehreren Ausstellern vertreten.

Aus diesem Anlass bietet das "Europe Direct"-Informationszentrum eine Tagesfahrt an. Sie ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab 17 Jahren. Es können bis zu 48 Personen teilnehmen. Die Abfahrt mit dem Bus erfolgt um 7:30 Uhr am Kreishaus Neuss. Auf dem Programm stehen eine geführte Besichtigung der Altstadt von Brüssel, ein Empfang beim Abgeordneten Florenz sowie die Teilnahme an der Ausstellungseröffnung. Anmeldungen bei Ruth Harte vom "Europe Direct"-Informationszentrum.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.