Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

"Kulturlandschaften": Picknickkonzert im Friedestrompark

Musik |

Zu einem Treffpunkt für Picknick- und Musikfreunde wird der Friedestrompark am Freitag, 15. Juni, von 18 bis 22 Uhr. Der Rhein-Kreis Neuss und der Kultur- und Sportbetrieb der Stadt Dormagen laden gemeinsam zum Picknickkonzert unter dem Motto "Kulturlandschaften" ein. Besucher des Kreiskulturzentrums Zons können an diesem Abend Decken, Klappstühle sowie Essen und Getränke mitbringen oder die Sitzmöglichkeiten und das kulinarische Angebot vor Ort nutzen. Der Eintritt zum Picknickkonzert ist frei.

Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung als Open-Air-Festival zum größten Teil draußen statt, kann aber bei Regen auch ins Kreiskulturzentrum verlegt werden. Mehrere Ensembles der Jugendmusikschule Rhein-Kreis Neuss und der Musikschule Dormagen sowie der Kleine Chor am Norbert-Gymnasium Knechtsteden treten auf vier Bühnen auf und sorgen für ein abwechslungsreiches Programm von Alter Musik bis zum Big Band Sound.

Zu einem offenen Singen lädt Hermann Max, musikalischer Leiter des Festivals Alte Musik Knechtsteden, gegen 20 Uhr in der Nordhalle ein. Er studiert mit den Besuchern zwei romantische Chorlieder von Fanny Hensel-Mendelssohn und Heinrich von Herzogenberg ein.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.