Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kreiskrankenhaus St. Elisabeth: Guiliano Cordedda ist Jahrgangsbester

Zwei Personen vor einem Gebäude

Kreiskrankenhausdirektor Ralf H. Nennhaus (links) gratulierte Guiliano Cordedda zum Erfolg als Jahrgangsbester.

Gesundheit |

Guiliano Cordedda vom Kreiskrankenhaus St. Elisabeth in Grevenbroich hat seine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik als Jahrgangsbester abgeschlossen. Krankenhausdirektor Ralf H. Nennhaus gratulierte ihm jetzt herzlich im Namen der Betriebsleitung dazu und sprach von "einer herausragenden Leistung".

Insgesamt hatten 15 Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik aus dem Rhein-Kreis Neuss den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung gefeiert. Cordedda legte in seinem Jahrgang die beste Prüfung ab. Vor diesem Hintergrund lag es nahe, dass er nach der Lehre vom Kreiskrankenhaus übernommen worden ist. Cordedda arbeitet dort im 15-köpfigen Team der technischen Abteilung. In seiner Freizeit marschiert der 24-Jährige aus der Grevenbroicher Südstadt bei den Jägern in der Stadtmitte mit.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.