Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

"Zukunft durch Innovation": Spannende Workshops für Jugendliche

Spannende Einblicke in die Röntgenwelt können die Teilnehmer eines Workshops der Initiative "Zukunft durch Innovation" bekommen

Gesundheit |

Schülerinnen und Schüler, die sich für Physik oder Medizin interessieren, können sich über das zdi-Zentrum Rhein-Kreis Neuss zu spannenden Workshops anmelden. Die Seminare finden im zdi-Schülerlabor an der Universität Düsseldorf statt. Das zdi-Zentrum Rhein-Kreis Neuss ist Teil der Landesinitiative "Zukunft durch Innovation", die naturwissenschaftlich-technisch interessierte Kinder und Jugendliche fördert.

Am Mittwoch, 23. Mai, lautet das Thema beim nächsten Workshop "Röntgenstrahlung". Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 können unter Anleitung und mit Röntgengeräten Experimente durchführen. An Jugendliche ab Klasse 10 richtet sich das Angebot "Nervenleitung/Elektrotonus" am Mittwoch, 30. Mai. Dabei lernen die Teilnehmer den Umgang mit einem Oszilloskop und untersuchen die physikalischen Grundlagen elektrotonischer Nervenleitung. Beide Workshops finden jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nähere Informationen gibt es bei Tanja Thies, der Leiterin des zdi-Zentrums Rhein-Kreis Neuss.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.