Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Infobörse im Alten Schloß: Vortrag zur Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Arbeit |

Um "Chancengleichheit am Arbeitsmarkt" geht es in einem Vortrag bei der Infobörse im Alten Schloß Grevenbroich am Donnerstag, 8. März, um 14:30 Uhr. Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des Jobcenter Rhein-Kreis Neuss, Ute Hardenbicker, und der Agentur für Arbeit Mönchengladbach, Angelika König, zeigen, wie Familie und Beruf unter einen Hut gebracht werden können.

Unter dem kreisweiten Motto "Zeitenwechsel" steht die Infobörse im Alten Schloß am Internationalen Frauentag von 14 bis 17:30 Uhr. 25 Stände bieten Informationen rund um die Themen Aus- und Fortbildung, Jugend und Soziales, Schulen und Kultur, Gesundheit und Wirtschaftsförderung, Pflege und Betreuung sowie zu einer Reihe gesellschaftlicher Netzwerke. Darüber hinaus gibt es im Anschluss an die Begrüßung durch Bürgermeisterin Ursula Kwasny drei Vorträge. Nach dem Vortrag über Chancengleichheit am Arbeitsmarkt heißt es um 15:30 Uhr "Herzerkrankungen von Frauen richtig erkennen und behandeln", während um 16:30 Uhr die "Pflegeversicherung" im Mittelpunkt steht.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Während der gesamten Dauer werden Kinderbetreuung  und eine Cafeteria mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken angeboten.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.