Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kreiskrankenhaus Grevenbroich bietet Großelternkurse an

Familie |

(Groß-)Eltern werden ist nicht schwer, (Groß-)Eltern sein dagegen sehr – um künftigen Großeltern ihre neue Rolle zu erleichtern, bietet das Kreiskrankenhaus Grevenbroich St. Elisabeth Großelternkurse an. Dabei geht es um Themen von Schwangerschaft und Geburt bis hin zu Ernährung und Verhalten im Notfall. Die Hebamme Simone Phillipsenburg-Berger gibt in diesem Kurs auch praktische Tipps zum Wickeln und Tragen der Neugeborenen. Darüber hinaus informiert sie die werdenden Großeltern über Transportmöglichkeiten des Kindes im Auto und auf dem Fahrrad. Auch das Thema "Dürfen Großeltern die Enkel verwöhnen?" wird angesprochen.

Im Grevenbroicher Kreiskrankenhaus informierten sich jetzt künftige Großväter und Großmütter über Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Baby. In kleinen Übungseinheiten frischten sie ihr Wissen zum Wickeln, Tragen und zur Babypflege auf. Auch eine Kreißsaalbesichtigung gehörte mit zum Programm.

Der nächste Großelternkursus findet am 14. Juni im Kreiskrankenhaus Grevenbroich statt.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.