Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Ossi Urchs beim Mittelstandsbarometer: Bedeutung und Chancen des Web 2.0

Personen auf einer Bühne in einem Saal

Rund 300 Teilnehmer nahmen am Mittel­stands­barometer 2011 teil

Wirtschaft |

Die Chancen von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter für kleinere und mittlere Unternehmen zeigte Internet-Guru und Autor Ossi Urchs jetzt im Rahmen des "Mittelstandbarometers" im S-Forum der Sparkasse Neuss auf. Eingeladen hatten zu dem Wirtschaftsforum mit rund 300 Teilnehmern Rhein-Kreis Neuss, Sparkasse Neuss und Creditreform Neuss.

"Das Internet, insbesondere das Web 2.0 und Social Media bieten gerade mittelständischen Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten für ein kreatives Marketing und einen innovativen Vertrieb mit großer Reichweite – und dies über alle Branchen hinweg", zog Landrat Hans-Jürgen Petrauschke ein positives Fazit der Veranstaltung. Die Eröffnungs-Talkrunde gestalteten gemeinsam mit dem Landrat Sparkassen-Vorstandsmitglied Heinz Mölder und Creditreform-Geschäftsführer Dr. Detlef Frormann.

Wie die Teilnehmer des Mittelstandbarometers erfuhren, aktualisieren in einer Minute durchschnittlich rund 600 000 Facebook-Nutzer weltweit ihren Status. Hinzu kommen zeitgleich rund 500 000 Kommentare. Gerade die Kundennähe, die die kombinierte Nutzung von Social Media und Smartphone-Technologie heute ermögliche, berge Chancen für die Unternehmen, so Urchs.

Das spiegelt sich auch in den Befragungsergebnissen im Rahmen des "Mittelstandsbarometers" von 500 Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss. Zwei Drittel der im Sommer befragten Unternehmen messen demnach dem Internet eine große oder sehr große Bedeutung zu. "Tendenz steigend", so Landrat Petrauschke.

Der Rhein-Kreis Neuss selbst ist bereits bei Facebook und Twitter präsent und informiert dort über neue Angebote für Bürger und Unternehmen. Auch auf Youtube ist der Kreis vertreten: mit seinem Imagefilm.

Der Vortrag von Ossi Urchs beim "Mittelstandsbarometer 2011" steht im Internet unter www.wfgrkn.de als Download zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.