Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

PasTeG - Technik hautnah - Anmeldung noch bis 9. Dezember möglich

Bildung |

Wie das zdi-Zentrum Rhein-Kreis Neuss informiert, können Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die sich für einen Beruf oder ein Studium im naturwissenschaftlich-technischen Bereich interessieren, sich noch bis zum 9. Dezember für den neu startenden PasTeG-Kurs anmelden.

PasTeG steht für Pascal Technikum Grevenbroich. Schülerinnen und Schüler können hier verschiedenste Arbeitsbereiche in technischen Unternehmen kennen lernen, erste Kontakte zu Wirtschaft und Wissenschaft knüpfen und einen Abschluss mit IHK-Bescheinigung erlangen. Dafür besuchen die Teilnehmer zwei Jahre lang jeden zweiten Samstag im Schuljahr Unternehmen und Forschungseinrichtungen und erfahren von Experten, wie und womit Ingenieure und Naturwissenschaftler arbeiten. Die Themen reichen von Medizintechnik über Supraleitung bis zur Energieversorgung.

Nähere Informationen im Internet unter www.pasteg.de oder beim zdi-Zentrum Rhein-Kreis Neuss unter Tel. 02131/928-4024. Das zdi-Zentrum Rhein-Kreis Neuss bietet ein praxis- und berufsorientiertes Bildungssprogramm mit den Schwerpunkten Chemie und Technik/Physik und bündelt die entsprechenden Angebote in der Region. Die Koordination liegt beim Amt für Schulen und Kultur des Rhein-Kreises Neuss; zentrale Partner sind die Vereine PasTeG e.V. und Wirtschaft pro Schule.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.