Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Chinesische Austauschschüler zu Gast im Rhein-Kreis Neuss: Gemeinsame Projektarbeit mit deutschen Schülern zum Thema Umweltschutz

Ein Gruppenfoto

Deutsch-chinesische Zusammenarbeit am Berufsbildungszentrum Weingartstraße des Rhein-Kreises Neuss

Umwelt |

Bei den Chinakontakten des Rhein-Kreises Neuss spielt auch die berufliche Bildung eine wichtige Rolle. Bereits 1997 ist am Berufsbildungszentrum Weingartstraße eine Asien-Klasse als Modellprojekt des Landes NRW eingeführt worden, in der Schüler der Höheren Handelsschule speziell auf den asiatischen Markt vorbereitet werden.

Im Rahmen einer 2004 geschlossenen Schulpartnerschaft besuchte jetzt eine Gruppe des AMBF College Wuxi das Berufsbildungszentrum. Das Thema "Grüne Erde - grüne Schule - Umwelt schützen jetzt!" stand über dem zehntägigen Besuch. Die 16- bis 19-jährigen Chinesen nahmen u.a. an einem Workshop zum Thema "Wie wollen wir in der Zukunft leben?" am Wuppertaler Institut für Klima Umwelt Energie GmbH teil, informierten sich an der Hochschule Aachen über umweltwissenschaftliche Studiengänge und besuchten verschiedene Unternehmen mit Klimaschutz-Engagement. Am letzten Tag ihres Besuchs stellten die Schüler eine gemeinsame deutsch-chinesische Schülerprojektarbeit vor.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.