Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

EUROPE DIRECT Informationszentrum Rhein-Kreis Neuss/Mittlerer Niederrhein: Nach der Schule ins Ausland

Soziales |

Erste Hilfe-Kurse in Liverpool geben oder Behinderte auf einer griechischen Insel betreuen - das sind zwei Angebote des Europäischen Freiwilligendienstes (EFD). Weitere Informationen zu dieser Form eines Auslandsaufenthaltes in einem EU-Land gibt die Broschüre "Tapetenwechsel: Der Europäische Freiwilligendienst". Bürger erhalten das Heft ab sofort kostenlos im EUROPE DIRECT Informationszentrum im Neusser Kreishaus.

Die 38-seitige Broschüre im DIN A6-Format führt nicht nur Einsatzmöglichkeiten auf; sie gibt auch einen Überblick über Voraussetzungen, Bezahlung und Bewerbungsverfahren und nennt Ansprechpartner. Interessenten sollten sich mindestens acht Monate vor Beginn des Europäischen Freiwilligendienstes um eine Entsendeorganisation in Deutschland kümmern. Zu diesem Zeitpunkt müssen sie zwischen 18 und 30 Jahre alt sein. Reisekosten sowie die Kosten für Unterbringung und Verpflegung und ein Taschengeld bezahlt die Europäische Union - ebenso wie die Versicherung, einen Sprachkurs und Begleitseminare.

Darüber hinaus enthält die Broschüre "Ist etwas für mich dabei?" eine Vielzahl von Angeboten der EU in den Bereichen Bildung, Kultur und Jugend für alle Altersgruppen vom Schüler bis zum Erwachsenen. Dieses 58-seitige DIN A5-Heft informiert über Programme wie Comenius für Schüler, Erasmus für Hochschüler und Grundtvig für Erwachsene. Teilnahmebedingungen werden ebenso aufgeführt wie Bewerbungsmöglichkeiten und weitere Informationsquellen.

Beide Publikationen sowie zahlreiche weitere aktuelle Broschüren rund um die EU gibt es im EUROPE DIRECT Informationszentrum im Kreishaus Neuss. Seit 2005 betreibt der Rhein-Kreis Neuss dieses Zentrum im Auftrag der Europäischen Kommission Deutschland. Es ist eins von bundesweit 55 EUROPE DIRECT-Informationszentren und über das eigene Kreisgebiet hinaus zuständig für die Region Mittlerer Niederrhein und den Rhein-Erft Kreis.

Die kostenlosen Broschüren können beim Bürgerservice-Center in Neuss unter der Rufnummer 02131/928-1000 oder per Mail an info@rhein-kreis-neuss.de angefordert werden.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.