Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Internet-Guru Ossi Urchs zu Gast beim "Mittelstandsbarometer"

Internet-Guru Ossi Urchs kommt zum "Mittelstandsbarometer" in den Rhein-Kreis Neuss

Wirtschaft |

Der als Internet-Guru bekannt gewordene Autor und Moderator Ossi Urchs will kleinen und mittleren Unternehmen die Chancen von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter aufzeigen. Dazu kommt er am Montag, 28. November, zu einer Veranstaltung im Rahmen des "Mittelstandsbarometers". Der Rhein-Kreis Neuss, die Sparkasse Neuss und die Creditreform Düsseldorf/Neuss richten das Treffen mit Urchs unter der Leitfrage "Social Media auch für den Mittelstand?" aus. Der Abend beginnt um 18 Uhr in der Sparkasse an der Michaelstraße in Neuss.

"Das Internet, insbesondere das Web 2.0 und Social Media bieten gerade mittelständischen Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten für ein kreatives Marketing und einen innovativen Vertrieb mit großer Reichweite - und dies über alle Branchen hinweg", so Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. Er eröffnet die Veranstaltung gemeinsam mit Michael Schmuck, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Neuss, und Creditreform-Geschäftsführer Dr. Detlef Frormann.

Heutzutage ist es für Firmen nahezu unerlässlich, im Internet präsent zu sein. Da spiegelt sich auch in den Befragungsergebnissen des "Mittelstandsbarometers" von 500 Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss wieder. Im Sommer bewerteten 67 Prozent der Befragten die Bedeutung des Internets für den eigenen Betrieb als "sehr groß" bis "eher groß". Binnen fünf Jahren gehen knapp 80 Prozent der Unternehmen von einer "sehr großen" bis "eher großen" Bedeutung des Internets für die eigene Geschäftsentwicklung aus.

Anmeldungen für die Veranstaltung mit Ossi Urchs nimmt die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss entgegen (Oberstraße 91, 41460 Neuss; E-Mail wirtschaftsfoerderung@rhein-kreis-neuss.de).

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.