Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kostenlos beim EUROPE DIRECT Informationszentrum: Leben und Arbeiten im Ausland

Europa |

"Wohnen, Arbeiten und Studieren in einem anderen EU-Mitgliedsstaat" – dazu ist jeder EU-Bürger berechtigt. Einen Überblick über alle Rechte gibt eine 24-seitige DIN A5-Broschüre des EUROPE DIRECT Informationszentrums im Neusser Kreishaus. Sie wird kostenlos an alle Interessierten abgegeben.

Themen sind die Rechte der Bürger bei einem längerfristigen Aufenthalt in einem EU-Staat – ganz gleich ob im Ruhestand, zum Arbeiten oder Studieren. Der Leser erhält anhand von Tabellen eine Übersicht über Themen wie Steuern, Sozialversicherung sowie Anerkennung der Qualifikationen. Internetadressen und Anlaufstellen sind in einem Serviceteil zusammen gefasst. Darüber hinaus führt die Broschüre die Rechte der Bürger bei Finanzgeschäften in anderen EU-Ländern auf.

Junge Leute, die sich für einen Auslandsaufenthalt in einem EU-Land interessieren, können sich im Neusser Kreishaus die 32-seitige Broschüre "Anna will raus von zu Haus" holen. Das handliche Heft im DIN A6-Format führt Möglichkeiten von Au-pair-Aufenthalten über Praktika und Schulaufenthalte bis hin zu Workcamps auf. Im Anhang finden sich nützliche Internetadressen.

Diese beiden und noch zahlreiche weitere Broschüren zum Thema EU gibt das Europa-Informationszentrum EUROPE DIRECT im Neusser Kreishaus kostenlos an alle Interessierten ab. Seit 2005 betreibt der Rhein-Kreis Neuss dieses Informationszentrum im Auftrag der europäischen Kommission. Es ist eins von bundesweit 55 EUROPE DIRECT Zentren und über das Kreisgebiet hinaus zuständig für die Region Mittlerer Niederrhein und den Rhein-Erft Kreis.

Die kostenlosen Publikationen können ab sofort beim Bürgerservice-Center in Neuss unter der Rufnummer 02131 928-1000 oder per Mail an info@rhein-kreis-neuss.de angefordert werden.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.