Stapel regionaler Zeitungen

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Olympische Spiele 2012 in London: Rhein-Kreis Neuss mit Partnern in London präsent

3 Personen vor einem Plakat

Sie freuen sich auf die Olympischen Spiele 2012 in London (v.l.): Reiseveranstalter Wolfgang Vieten, Doppel-Olympia-Siegerin Ulrike Nasse-Meyfarth und Allgemeiner Vertreter Jürgen Steinmetz

Wirtschaft |

London ist vom 27. Juli bis 12. August 2012 zum dritten Mal Gastgeber der Olympischen Spiele. Auch der Rhein-Kreis Neuss ist gemeinsam mit seinen Partnern, dem Sportreiseveranstalter Vietentours aus Meerbusch und der zweifachen Olympiasiegerin Ulrike Nasse-Meyfarth, in der britischen Hauptstadt vertreten.

Jürgen Steinmetz, Allgemeiner Vertreter, erläuterte im Pressegespräch, dass der Rhein-Kreis Neuss während der Olympischen Sommerspiele zu einem Rheinischen Abend im Hotel Victoria Park Plaza im Herzen Londons einladen wird. "Zum einen werden wir bei dieser Gelegenheit die Sportler aus unserer Region präsentieren", so Steinmetz, "zum anderen nutzen wir die Gelegenheit, unser Netzwerk mit Vertretern aus Sport, Medien, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft weiter auszubauen." Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und sein Vertreter Jürgen Steinmetz erwarten bei diesem Empfang des Rhein-Kreises Neuss zahlreiche Gäste aus dem Kreis und der Region.

Bereits bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking betrieb der Rhein-Kreis Neuss im "Deutschen Haus" Standortmarketing. Gleichzeitig nutzte er in China die Gelegenheit, sein Markenzeichen "Leistungssport und Breitensport" einem großen Publikum vorzustellen. Auf eine "positive Außenwirkung" hofft Jürgen Steinmetz auch in London, wenn Vertreter aus dem Rhein-Kreis Neuss die Olympiateilnehmer aus dem Kreis unterstützen.

Zum aktuellen "Perspektivteam 2012" des Rhein-Kreises Neuss gehören zurzeit folgende 14 Sportler, die gute Chancen haben, für Deutschland bei den Olympischen Spielen in London zu starten: Nicolas Limbach, Max Hartung, Benedikt Beisheim, Benedikt Wagner undWolfgang vieten aus.  Stefanie Kubissa (alle TSV Bayer Dormagen, Säbelfechten), Carsten Dilla (TSV Bayer Dormagen, Stabhochsprung), Christoph Fildebrandt (TSV Bayer Dormagen, Schwimmen), Janine Kohlmann (Neusser Schwimmverein, Moderner Fünfkampf), Lisa Hug und Samet Dülger (beide KSK Konkordia Neuss, Ringen), Lina Geyer, Lena Andersch und Luisa Steindor (alle HTC SW Neuss, Hockey) sowie Hamza Touba (Boxring Neuss, Boxen). Die endgültige Entscheidung, wer nach London fahren wird, fällt 2012 in drei Nominierungsrunden in Frankfurt.

Für Ulrike Nasse-Meyfarth, die bei den Olympischen Spielen 1972 in München und 1984 in Los Angeles Goldmedaillen im Hochsprung errang,  bietet der Rheinische Abend – ebenso wie weitere geplante abendliche Treffen im Victoria Park Plaza – eine "ideale Möglichkeit für interessante Begegnungen". Die heutige Diplom-Sportlehrerin arbeitet als Trainerin beim TSV Bayer 04 Leverkusen und reiste bereits 2004 mit Vietentours nach Athen. Auch im nächsten Jahr wird sie in London für den Meerbuscher Reiseveranstalter die Sportergebnisse des Tages kommentieren.

Wolfgang Vieten von Vietentours ist überzeugt, dass das Victoria Park Plaza London als Hauptquartier seines Unternehmens zu einer zentralen Begegnungsstätte für Athleten, Trainer und Funktionäre und zahlreichen Gästen wird. "Auch Unternehmen und Sponsoren können die Räumlichkeiten für eigene Präsentationen mieten", führt Wolfgang Vieten aus. Sowohl Firmen als auch Privatleute finden weitere Informationen zu der von ihm angebotenen Reise im Internet unter www.vietentours.de.

Jürgen Steinmetz hofft, dass zahlreiche Fans nach London mitreisen, um die Sportler aus der Region zu unterstützen. Für Gäste aus dem Rhein-Kreis Neuss bietet Vietentours folgendes spezielle Reisepaket an. Per Zug geht es von Köln nach London; der Reisepreis von 1 880 Euro pro Person im Doppelzimmer im Victoria Park Plaza (im günstigeren Hotel 1 260 Euro) für die Zeit vom 30. Juli bis 4. August 2012 enthält unter anderem folgende Leistungen: eine Stadtrundfahrt durch London, eine Themsefahrt, eine Fahrt mit dem London Eye, eine Vietentours-Party, den Empfang des Rhein-Kreises Neuss sowie täglich den Zutritt in den Treffpunkt von Vietentours im Victoria Park Plaza.

Wichtiger Hinweis: Sie sehen eine Archivseite. Diese Informationen geben den Stand des Veröffentlichungstages wieder () und sind möglicherweise nicht mehr aktuell.